Brunnen bohren nur vom Profi

Brunnen bohren nur vom Profi

Brunnen graben leicht gemacht: KDS verhilft Ihnen schnell und unkompliziert zu Ihrer eigenen Grundwasserversorgung.
Wer um ein unterirdisches Wasservorkommen auf eigenem Grund und Boden weiß, möchte dieses oft gerne nutzen. Egal ob die Versorgung ganzer Gemeinden oder Kommunen, einzelner Haushalte oder die einfach Nutzung als Gartenbewässerungsanlage – wer einen eigenen Brunnen bauen möchte, sollte Einiges beachten.

Im Vorfeld ist für den Brunnen mit wirtschaftlicher Nutzung eine eigene Genehmigung bei der Bezirkshauptmannschaft oder Wasserbehörde einzuholen. Erst wenn diese Genehmigung vorhanden ist, kann es mit dem Brunnenbau losgehen. Wichtig dabei: Vertrauen Sie für die Brunnenbohrung ausschließlich ausgebildeten Fachkräften. Nur sie können die Bodenbedingungen richtig einschätzen, wissen um wassertragende Schichten und graben Brunnen im professionellen Verfahren. Denn Fehleinschätzungen der Brunnentiefe oder gar Fehlbohrungen verursachen hohe Zusatzkosten.

Brunnen bohren statt graben

Brunnen zu graben ist im Gegensatz zum Bohren keine geeignete Alternative mehr. Heute werden Brunnen meist im Hammerbohrverfahren gebohrt. Dabei kommen je nach Art des Bodens verschiedenen Kronen zum Einsatz. Das Hammerbohrverfahren durchdringt selbst härteste Gesteinsschichten und eignet sich optimal für große Tiefen.

Jahrelange Erfahrung im Brunnenbau

KDS verfügt über jahrelange Erfahrung im Brunnenbau. Bisher wurden zahlreiche Brunnenbohrungen in der Steiermark von den Brunnenbau-Spezialisten durchgeführt. Aber auch in Wien und Burgenland, in Niederösterreich und in Kärnten vertrauen zahlreiche Kunden mittlerweile auf das fachliche Know-How von KDS. Effiziente Arbeit und beste Preise überzeugen Gemeinden, Genossenschaften, Gewerbebetriebe genauso wie Privathaushalte.

Übrigens können die Kosten für eine Brunnenbohrung inklusive Genehmigung pro Bundesland stark variieren. Wir informieren Sie gerne vorab und völlig transparent über anfallende Kosten bei der Brunnenbohrung. Kontaktieren Sie uns – wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.