Der perfekte Zeitpunkt für einen Brunnenbau | KDS GmbH

Wann ist die beste Zeit für einen Brunnenbau?

Brunnenbohrung und Brunnenbau für die Landwirtschaft

Wer langfristig sparen und unabhängig werden möchte, setzt auf einen Baubrunnen

Eigenständige Wasserversorgung wird zunehmend wichtiger. Wer zudem die Umwelt schonen und sich aber gleichzeitig unabhängiger in der Wasserversorgung machen möchte, steigt auf einen eigenen Brunnen um. Dieser bringt nämlich für sowohl Sie, als auch die Umwelt zahlreiche Vorteile mit.

Es gibt allerdings eine Frage, die häufig mit dem Brunnenbau in Verbindung gebracht wird: Besteht ein optimaler Zeitpunkt, um einen Brunnen zu bauen?

Gibt es eine besonders günstige Jahreszeit für den Brunnenbau?

…oder besser gefragt: Gibt es einen ungünstigen Zeitpunkt, um einen Brunnenbau vorzunehmen? Prinzipiell gilt: Einen Brunnen können Sie unabhängig von der Jahreszeit bauen. Ist der Boden allerdings im Winter mit Schnee bedeckt oder gar tiefgefroren, ist eher davon abzuraten.Der Sommer eignet sich grundsätzlich gut dafür. Möglicherweise möchten Sie jedoch gerade in den heißen Sommermonaten Ihren Garten lieber für Grillpartys und zum Sonnen nutzen - da würde eine Baustelle das Erscheinungsbild Ihres Gartens ein paar Wochen doch beeinträchtigen. Die beste Zeit für einen Brunnenbau wären somit der Frühling, der Herbst, aber auch milde Winter eignen sich hervorragend dafür.

Vielseitig und ressourcenschonend: Einsatzbereiche des Brunnenbaus

Ressourcenschonung liegt voll im Trend – bei Wasser sieht das nicht anders aus. Die Aufbereitung von Trinkwasser beispielsweise ist ein energieintensiver Prozess, der auch negative Folgen für die Umwelt mit sich bringt. Egal ob der Brunnenbau für die Landwirtschaft oder ein Gartenbrunnen gedacht ist – er ist eine hervorragende Lösung, sich wasserautark zu machen, Kosten langfristig zu senken und zudem auch noch die Umwelt zu schonen. Die zunehmende Trockenheit aufgrund von Dürreperioden in den Sommermonaten bereitet Landwirten und Gartenliebhabern außerdem vermehrt Sorgen und stellt sie vor eine Herausforderung. Mit einem Brunnenbau im Garten bzw. auf dem Hof überstehen Sie und Ihre Ernte auch längere Trockenperioden im Sommer und sorgen für eine unabhängige Bewässerung.

Lassen Sie sich professionell beraten

Sollten Sie einen Brunnenbau in Erwägung ziehen – sei es für den eigenen Garten oder für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb – sind Sie mit unseren Experten gut beraten. Egal ob es um die Brunnenart oder den perfekten Zeitpunkt geht – unser KDS-Team ist Ihr kompetenter, zuverlässiger und erfahrener Partner und berät Sie in allen Belangen. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Mit unserem KDS-Team haben sie einen kompetenten, zuverlässigen und erfahrenen Partner an Ihrer Seite. Wir stehen Ihnen jederzeit für einen Beratungstermin zu Verfügung und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Lesen Sie alles über unsere angebotenen Leistungen und Kompetenzen:

Mehr zum Brunnenbau mit KDS

Jetzt beraten lassen